Susanne Schaad

2013: Abschluss der Musikpädagogik-Ausbildung „Certificate of Advanced Studies“ an der Zürcher Hochschule der Künste

 

OK Vorstandsmitglied Panflötenfestival 2015

Kassier Verein „PanflötenFestival Schweiz“ bis 2017

Beisitz Vorstand ab 2017

Ich habe in meiner Jugend nach der Block-und Altblockflöte in der 4. Klasse mit dem Querflötenspiel begonnen. Neun Jahre nahm ich Unterricht, dann begann ich parallel zur Querflöte, Panflöte zu spielen. Die Panflöte nahm eine immer wichtigere Stellung in meinem Leben ein. Fortlaufend bildete ich mich bei namhaften Künstlern weiter.

U.a. bei Syrinx (Simion Stanciu), Nicole Andris, Damian Luca, Peder Rizzi, Sebastian Silvestra, Franz Winteler, Urban Frey.

4 semestriger Theoriekurs am Konservatorium Zürich.

CAS an der Zürcher Hochhochschule der Künste, Vertiefung Musikpädagogik

Susanne Schaad`s Panflötenschule:

  • Unterricht für Erwachsene und Kinder/Jugendliche Gruppen und Einzelunterricht
  • Musikschule Bassersdorf-Kloten seit 2002
  • Musikschule Nürensdorf 2001-2002
  • Musikschule Bülach   1994 - 2010
  • Musikschule Opfikon 1993 - 1996
  • Leitung der Dajoeri Panflötenschule Winterthur 1992-1994

Weiterer Beruflicher Werdegang:

  • Ausbildung zur Hauswirtschaftslehrerin 1988-1991
  • Mitarbeitende Praxisausbildung Pädagogische Hochschule Zürich
  • z.Z. Sekundarschule Bassersdorf Lehrtätigkeit

Musik Engagements

Susanne Schaad hat eine rege Konzerttätigkeit. Sie spielt mit folgenden Musikern zusammen:

  • Barbara Bohnert   Klavier / Orgel
  • Beat Mathys         Querflöte / Keyboard / Klavier / Gitarre
  • Christel Merli        Klavier / Orgel
  • Rebecca Ott         Harfe
  • Urs Bösiger          Hackbrett

Mit Barbara Bohnert als  Duo Emotion . Siehe auch gemeinsame  CD .